Wandtattoos fürs Bad: Verschönern Sie Ihr Badezimmer mit tollen Motiven

Badezimmer mit Wandtattoos

Schluss mit langweiligen weißen Kacheln! Wir zeigen Ihnen coole Wandtattoos für Ihr Badezimmer und geben Tipps zur Befestigung. Erfahren Sie außerdem, wie Sie ein Wandtattoo auf einfache Art selber machen können. 

Ihr Wandtattoo im Badezimmer

Wandtattoos lassen sich problemlos auf den Wandfliesen Ihres Badezimmers anbringen. Sind die Fliesen sauber, klebt das Wandtattoo sogar noch besser als an der Tapete. Auch die höhere Luftfeuchtigkeit macht den Wandtattoos nichts aus. Direkt in der Dusche sollten Sie allerdings kein Wandtattoo, anbringen. Durch das Wasser würde es sonst irgendwann ablösen.

Wenn Sie Ihre Duschkabine verschönern wollen, können Sie dies mit einer stylishen Duschrückwand tun.

Wandtattoo auf den Fliesen anbringen

Neben der Sauberkeit der Fliesen sollten Sie beim Anbringen Ihres Wandtattoos darauf achten, dass keine Luftblasen zwischen Kacheln und Klebefolie entstehen. Des Weiteren muss die Fliese trocken sein. Bei großen Wandtattoos sollten Sie am besten zu zweit zu Werke gehen.

Wandtattoos reinigen und entfernen

Wandtattoos lassen sich außerdem problemlos mit einem feuchten Lappen reinigen. Im Gegensatz zu einem richtigen Tattoo sind Wandtattoos problemlos wieder zu entfernen. Dazu brauchen Sie das Wandtattoo nur ganz leicht mit einem spitzen Gegenstand, wie zum Beispiel einer Nagelschere, von der Wand anheben und können es anschließend problemlos abziehen. Dabei bleiben keine Rückstände an der Wand kleben. Beachten Sie allerdings, dass Sie das entfernte Wandtattoo nicht noch einmal verwenden können, da es dann nicht mehr haftet.

Inspirationen für Ihr Wandtattoo

Lassen Sie sich von den folgenden Instagram-Beispielen inspirieren. Wandtattoos setzen Ihrer Kreativität keine Grenzen. Die Hersteller bieten für jede Geschmacksrichtung individuelle Lösungen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß!

Für Philosophen

Sprüche und Schriftzüge sind ein Klassiker unter den Wandtattoos. Kleben Sie sich Ihr Lebensmotto oder Weisheiten berühmter Persönlichkeiten an die Wand! So können Sie Ihrem Badezimmer  und jedem anderen Raum in Ihrem Zuhause ein eigenes Motto verleihen.

Für Sportfans

Egal, ob die Rennstrecke des Nürburgrings oder das Logo des Lieblingsvereins – gerade bei Sportfans sind Wandtattoos sehr beliebt.

Ein Beitrag geteilt von Nono (@_nono_91_) am

Ein von @lennyr20 geteilter Beitrag am

Für Reiseliebhaber

Holen Sie sich Ihren Traumurlaub in die eigenen vier Wände. Die Skyline Ihrer Lieblingsstadt oder eine große Weltkarte sind absolute Hingucker und lassen Sie im Alltag von der Ferne träumen.

Ein von @jassi922 geteilter Beitrag am

Ein von @jassi922 geteilter Beitrag am

Ein Beitrag geteilt von Lina (@lingling0996) am

Für Designfreaks

Motive wie ein Anker oder ein Strand mit Palmen passen perfekt ins Badezimmer. Sie können auch Namenstattoos über Handtuchhalter kleben. So gibt es nie wieder Streit, wem welches Handtuch gehört.

Für Spaßvögel

Natürlich lässt sich mit Wandtattoos auch jede Menge Schabernack treiben. Je nachdem wo und in welchen Kontext sie platziert werden, sorgen Sie garantiert für Lacher bei Ihren Gästen. Hier sind einige lustige Beispiele.

Wandtattoos zum Selbermachen

Wenn Sie Geld sparen wollen, können Sie ein Wandtattoo auch sehr einfach selber basteln. Wir zeigen Ihnen drei Anleitungen von YouTube.

Die Tageslichtprojektor-Variante

In diesem Video wird erklärt, wie Sie mit Hilfe einer einfachen Schablone und einem Tageslichtprojektor die Konturen des gewünschten Motivs an die Wand projizieren und anschließend den Umriss ausmalen können.

  • Als erstes müssen Sie eine Schablone basteln. Drucken Sie dafür das gewünschte Motiv aus. Kleben Sie das Papier auf einen Pappkarton, der später Ihre Schablone sein soll.
  • Anschließend müssen Sie Ihr Motiv so genau wie möglich ausschneiden. Nutzen Sie hierfür am besten ein Teppichmesser. Die fertige Schablone legen Sie nun auf einen Tageslichtprojektor.
  • Wenn Sie den Projektor anschalten, werden die Umrisse Ihres Motives nun an die Wand projiziert. Im YouTube-Video wird statt des Projektors ein Laserpointer genutzt. Das ist zwar deutlich komplizierter, funktioniert aber auch.
  • Zeichnen Sie nun die Umrisse mit einem Bleistift nach. Anschließend müssen Sie Ihr Motiv nur noch mit Wandfarbe ausmalen.

Die Bastelpapier-Variante

Hier erfahren Sie, wie Sie Bastelpapier so zuschneiden können, damit ein kunstvolles Wandtattoo entsteht.

  • Das Außergewöhnlichste, was Sie dafür brauchen, ist Bastelpapier. Die Youtuberin Diie Jule hat einen kupferfarbenen Ton gewählt. Suchen Sie sich einfach Ihre Lieblingsfarbe aus.
  • Schneiden Sie zunächst die geometrischen Formen mit normalem Papier aus. Wenn etwas schiefgeht, haben Sie so nicht das gute Bastelpapier verschwendet. Welche Formen Sie genau benötigen, wird Ihnen im Video erklärt.
  • Wenn Sie alle Formen mit normalen Papier ausgeschnitten haben, können Sie diese nun als Schablone für das schönere Bastelpapier nutzen. Zeichen Sie nun mit Hilfe Ihrer Schablone, Bleistift und Geodreieck ein, an welchen Stellen Sie das Bastelpapier schneiden müssen.
  • Schneiden Sie dann die gewünschten Formen aus. Kleben Sie anschließend Tesafilm zu einem Kreis zusammen, damit er an beiden Seiten haftet. Jetzt müssen Sie nur noch Ihre Zuschnitte an die Wand kleben und schon sind Sie fertig.

Die Spray-Variante

Das YouTube Video zeigt Ihnen, wie Sie mit Hilfe einer Schablone und einer Spraydose ein Wandtattoo entwerfen.

  • Drucken Sie zunächst, wie bei der Tageslichtprojektor-Variante, Ihr gewünschtes Motiv auf einem DinA4 Blatt aus. Im Video wird das Prinzip anhand eines Schriftzuges erklärt. In diesem Fall können Sie je einen Buchstaben auf eine Seite drucken, um einen möglichst großen Schriftzug zu erhalten.
  • Schneiden Sie anschließend Ihr Motiv beziehungsweise Ihren Buchstaben nun von innen so aus, dass Sie das Blatt als Schablone nutzen können.
  • Jetzt müssen Sie nur noch eine geeignete Stelle für Ihr selbstgemachtes Wandtattoo finden und können drauflos sprayen.

Wir hoffen, dass Ihnen unsere Tipps, Inspirationen und DIY-Anleitungen gefallen und wünschen Ihnen viel Spaß bei der Auswahl Ihres neuen Wandtattoos für das Badezimmer. Weitere kreative Motiv-Ideen finden Sie auf Pinterest.

Bilder: ©istock/TheItern und Instagram

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


TrustedShops Garantie

Duschenprofis.de ist durchschnittlich mit 4.83 von 5 Sternen bewertet, basierend auf 197 Bewertung(en) auf Trusted Shops.