Vámonos a México mit Sergio Del Valle: Badezimmer im mexikanischen Stil

Modernes Badezimmer mit mexikanischen Waschbecken

Sie brauchen mal wieder Urlaub? Wir nehmen Sie heute mit nach Mexiko. Beziehungsweise in die mexikanischen Badezimmer von Sergio Del Valle. Urlaubsflair und fröhliche Farben kombiniert mit schlichtem Design sorgen für die perfekte Entspannung abseits des Alltagsstresses. Wir zeigen Ihnen, wie Sie auch ohne große Umbauarbeiten den mexikanischen Stil in Ihre eigenen vier Wände bringen.

Sergio Del Valle
Sergio Del Valle ist Inhaber von Mexambiente – Spezialist für mexikanische Waschbecken und handbemalte Fliesen aus Mexiko.

Mit seinen Produkten bringt er die Tradition seines Heimatlandes in europäische Badezimmer. Persönlich bevorzugt er moderne Bäder mit mexikanischen Akzenten.

Must-have im mexikanischen Badezimmer

Mexikanische Waschbecken

In einem mexikanischen Badezimmer dürfen leuchtende Farben und lebendige Muster nicht fehlen.

Bevor mit der Umgestaltung des Badezimmers begonnen werden kann, stellt sich erst einmal die Frage: Was macht ein mexikanisches Badezimmer überhaupt aus?

„Der mexikanische Stil zeichnet sich durch leuchtende Farben und lebendige Muster aus und macht vielfältigste, individuelle Kombinationen möglich.“

Am besten umsetzen lässt sich das mit mexikanischen Waschbecken und Fliesen sowie Accessoires, die für „Urlaubsflair in den eigenen 4 Wänden sorgen“.

Sergio Del Valle: „Jedes Bad ein Unikat“

Mexikanische Badezimmer in unterschiedliche Stilen

Durch die Fliesen gibt es unendlich viele Kombinationsmöglichkeiten. So kann jeder seinen ganz eigenen Stil kreieren.

Mit mexikanischen Waschbecken und Fliesen können Sie Ihr Bad einzigartig und individuell gestalten. Sergio Del Valle erklärt: „Jede Fliese und jedes Waschbecken ist handgefertigt und handbemalt – ein Unikat“. Durch die vielen verschiedenen Fliesen ergeben sich unendlich viele Kombinationsmöglichkeiten. Hinzu kommt, dass sich die mexikanischen Waschbecken und Fliesen auch mit anderen Einrichtungsgegenständen oder modernen Fliesen sehr gut kombinieren lassen:

„Je nach Einrichtungsstil kann man so aus der Vielfalt an Farben und Mustern die passenden wählen. Zum Beispiel kühlere Farben oder schlichte Muster für modern gehaltene Bäder. Verspielte Dekore, eventuell noch geschmückt mit mexikanischen Accessoires wie Seifenspender oder Blumenvasen für das romantische Badezimmer im Landhausstil.“

Mexikanisch trifft auf Modern

Mexikanische Dekoration

Mexikanische Fliesen und Waschbecken ermöglichen schöne Kontraste in modernen Badezimmern.

Zuhause legt Sergio Del Valle Wert auf modernes Design, kombiniert mit mexikanischen Elementen. Dadurch schafft er großartige Kontraste in seinen sonst sehr schlichten Badezimmern.

Ideen von Sergio Del Valle für die Kombination von mexikanischen und modernen Elementen:

  • Geradlinige (Echtholz)Waschtische mit mexikanischen Aufsatzwaschbecken.
  • Große moderne Fliesen mit einer Bordüre aus mexikanischen Fliesen.
  • Ein Patchwork-Fliesenteppich kombiniert mit schlichten Wandfliesen, zum Beispiel im Gäste-WC oder in einer ebenerdigen Dusche.
  • Beige Naturfliesen mit großzügigen bunten Einbauwaschbecken als Kontrast.
  • Verwendung von kühlen Farben und schlichten Mustern.

Der mexikanische Feinschliff

Mexikanische Dekoration

Auch ohne große Umbaumaßnahmen lassen sich schöne mexikanische Akzente setzen.

Ihrem umgestalteten Bad fehlt noch der letzte Feinschliff? Oder Sie haben gerade nicht die Möglichkeit, Ihre Fliesen und Waschbecken im Bad zu ersetzen? Kein Problem. Mit Deko-Elementen wie Seifenspendern, Blumenvasen oder Wandhaken bringen Sie auch ohne große Umbau-Aktion mexikanischen Flair in Ihr Badezimmer.

Tipp: Die Fliesen eignen sich natürlich nicht nur für das Badezimmer. Sergio Del Valle hat zum Beispiel seine Eichenholztreppe mit mexikanischen Fliesen auf den Setzstufen verziert und somit ein echtes Highlight geschaffen.

So erschaffen Sie Ihren persönlichen mexikanischen Badezimmer-Stil

Mexikanische Waschbecken auf modernem Unterschrank

„Farbtupfer tun jedem Bad gut“, sagt Sergio Del Valle.

Für Sergio Del Valle sollte das Bad immer zu Ihrer Persönlichkeit passen. Überlegen Sie sich also, welche Vorlieben Sie haben. Soll das Bad, wie bei Sergio Del Valle, einen modernen Stil haben oder möchten Sie lieber einen romantischen Landhausstil? Danach können Sie sich überlegen, welche Möglichkeiten Sie haben. Bei einer größeren Badrenovierung können Sie zum Beispiel Fliesen und Waschbecken gegen farbenfrohe mexikanische Waschbecken und Fliesen austauschen. Denn „Farbtupfer tun jedem Bad gut“, findet Sergio Del Valle. Ansonsten können Sie auch „farblich abgestimmte Accessoires“ oder Aufsatzwaschbecken verwenden.

Durch die Möglichkeit der vielen unterschiedlichen Farben und Stile der mexikanischen Fliesen (bunte und einfarbige) sowie Waschbecken können Sie die Einrichtung im letzten Zuge gut aufeinander abstimmen und auf ein einheitliches Farbkonzept achten. Dabei ist es nicht immer ganz einfach, nur durch Vorstellungskraft eine gute Farbkombination zu wählen. Mit dem Fliesenplaner von Mexambiente können Sie Ihren Fliesenspiegel online planen und haben so eine viel bessere Vorstellung.

Der abschließende Tipp von Sergio Del Valle lautet:

„Wagen Sie das Herkömmliche im Badezimmer in Frage zu stellen. Gerade im Badezimmer halten wir uns so oft auf. Lassen Sie Ihren Ideen freien Lauf, es muss nicht immer alles gleich und weiß aussehen.“

Wenn Sie noch gar nicht genau wissen, in welche Richtung Ihre Badezimmereinrichtung gehen soll, dann finden Sie es ganz einfach mit unserem Test Welcher Badezimmer-Typ sind Sie? heraus.

Sie suchen noch weitere Inspirationen für die Gestaltung Ihres Badezimmers? Dann schauen Sie sich doch unsere 5 Badezimmer-Designs mit Wow-Faktor: von Unterwasserwelt bis Landhausstil an. Oder Sie stöbern noch etwas weiter in unserer Rubrik mein Bad und erhalten inspirierende Einblicke in fremde Badezimmer.

Bilder: © Mexambiente

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*